Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Das Informationsnetz für Krebspatienten und Angehörige

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Behandlung / Therapien / Knochenmark Transplantation

Knochenmark Transplantation

Information und Beratung

Knochenmarkstransplantation (KMT) und autologe Stammzelltransplantation sind ähnlich und dennoch grundlegend anders. Entscheidender Unterschied liegt darin, dass einmal ein Fremdspender benötigt wird, in der anderen Situation werden die eigenen Zellen gereinigt und anschließend wieder zugeführt.

Deutsche Knochenmarksspender-Datei
Umfangreiche Infos der DKMS.

Zentrales Knochenmarkspender-Register Deutschland gGmbH
hier werden die wichtigsten Fragen zur Knochenmarksspende geklärt.

Infos über Leukämie und Knochenmark- bzw. Stammzelltransplantation
Die Seiten von Holger Bassarek bieten umfangreiche und verständliche Infos über KMT und Leukämie. Wichtig auch das gut besuchte Forum zum Thema "Stammzellentransplantation" und "Stammzellenspende".

Hopepage
Mit dieser Hoffnungsseite (Englisch: hope) möche Andrea Brustkrebskranken Frauen Mut machen, die eine Stammzelltransplantation erwartet. Jahrgang 1968 erzählt sie u.a. von ihrer Hochdosischemo- und Antikörpertherapie und eben der Stammzellentransplantation. Mit eigenem Forum.

Aktion Knochenmarkspende Bayern e.V.
Bayrische Spenderdatei mit Infos zu KMT und Stammzellentransplantation.

Aktion Knochenmarksspende Brandenburg-Berlin e.V.
Infos und Kontakte zu Knochenmarksspenden regional in Brandenburg.

Viviane
Die Schweizerin Viviane erkrankte an einer CML und bekam daraufhin eine KMT.

Stiftung Blut-Stammzellen
Registriert Schweizer Spender und Suchende.

Stiftung zur Förderung der Knochenmarkstransplantation
Private Schweizer Stiftung.

Online-Freunde helfen
Gisela Schanck ruft "Online-Freunde" auf, sich typisieren zulassen für Leukämiepatienten. Ein Non-Profit-Projekt aus privater Initiative.

Webforen & Chats

"Stammzellentransplantation"
Gut besuchtes Forum.

Englische Seiten

American Cancer Society
mit umfangreichen Informationen.

Buchtipp

Buch-Cover

 

Keimarm kochen

Rezepte und Empfehlungen für Menschen mit Immunsuppression. Rezepte für die Zeit nach einer Transplantation oder wenn aus anderen Gründen keimarm und dabei vitaminreich und schmackhaft gegessen werden soll. Alltagstaugliche Tipps zu Hygiene und keimarmer Zubereitung: "Brat es, koch es, back es oder vergiss es". Die Rezepte in diesem Buch wurden von Ärzten des Universitätsklinikums Würzburg überprüft. Stephan Klein: Keimarm kochen, ISBN 978-3-00-046852-0, 16,95 €


Keimarm Kochen Website