Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Das Informationsnetz für Krebspatienten und Angehörige

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Behandlung / Therapien / Heilpflanzen

Heilpflanzen

Die Pflanzen- oder Kräuterheilkunde gehört zu den bewährten Heilmethoden, die gerne zur begleitenden Therapie von Krebserkrankungen eingesetzt wird.

Am bekanntesten ist die Misteltherapie, die als ergänzende Behandlung Krebspatienten häufig ärztlich verordnet wird.
Für die Selbstbehandlung oder um Nebenwirkungen von Krebstherapien zu mildern, werden meist Kräutertees und Pflanzenpräparate fertig gekauft. Es bieten sich auch frische Pflanzen und Kräuter aus dem Garten oder Handel an, wenn man genießen und sich dabei pflegen möchte. Die Broschüre "Aus der Apotheke der Natur" liefert eine spannende Einführung in die Geschichte der Kräuterheilkunde und vermittelt anschaulich, wie Arzneipflanzen wirken.

Heilsame Pflanzen erkennen
Nicht erst wenn statt leckerem Bärlauch giftige Maiglöckchenblätter gesammelt wurden, ist die Giftzentrale der Uni Bonn interessant. Neben Informationen zu Giften, Drogen, Pflanzen und Pilzen bietet sie auch deren Bilder. Empfehlenswert ist die Linksammlung zu Botanischen Gärten und weiterführenden Sites.

Ansichten und Beschreibungen von Arzneipflanzen
Die österreichische Gesellschaft für Phytotherapie bietet mit dem "Phytokodex" wissenschaftlich gesicherte Informationen über Arzneipflanzen in einer allgemein zugänglichen Datenbank an: Datenbank.

Pflanzenheilkunde? als Wissenschaft schon lange modern
Das Kräuterbuch von 1625 mit seinem ausführlichen Index zur Anwendung von Heilpflanzen kann hier gelesen werden. Enthalten sind die damals gebräuchlichen Zubereitungen der Heilpflanzen.

Die Gesellschaft für Arzneipflanzenforschung bietet einen guten Start in die Welt der Phytotherapie.

Heilpflanzenkatalog
Wenn riechen und schmecken wirksam werden
Heil- und Würzkräfte des Ingwers, seine Zubereitung und weitere  Informationen beim E-Magazin Biothemen.

Termine
Krebserkrankt und trotzdem in Kontakt 20.05.2021 16:30 - 18:00 — virtueller Raum
German Cancer Survivors Week 2021 31.05.2021 17:00 - 19:00 — virtueller Raum
German Cancer Survivors Week 2021 01.06.2021 17:00 - 19:00 — virtueller Raum
Kommende Termine…
Buchtipp

Verbraucherzentrale NRW: Ratgeber Ernährung bei Krebs.

Der Ratgeber „Wie ernähre ich mich bei Krebs? Was nützt, was nicht – praktische Hilfen für den Alltag“ hat 224 Seiten und kostet 19,90 Euro, als E-Book 15,99 Euro.
Bestellmöglichkeiten: Im Online-Shop unter www.ratgeber-verbraucherzentrale.de oder unter 0211 / 38 09-555. Der Ratgeber ist auch in den Beratungsstellen der Verbraucherzentralen und im Buchhandel erhältlich. 

Heilen lässt sich Krebs durch die Ernährung allein nicht. Aber angepasste Essgewohnheiten können Nebenwirkungen lindern, die Lebensqualität verbessern und den Heilungsprozess fördern.

Wie ernähre ich mich bei Krebs?