Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Das Informationsnetz für Krebspatienten und Angehörige

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Krebsarten / Magen Darm Leber / Darmkrebs: Bücher & Broschüren

Darmkrebs: Bücher & Broschüren

Broschüren

Broschüre "Darmkrebs"
Eine erste Hilfe aus der "Blauen Reihe" der Deutschen Krebshilfe.

100 Antworten auf Ihre Fragen zum Thema Darmkrebs
Guter Ratgeber der Wiener Krebshilfe / Krebsgesellschaft, per Mail zu bestellen. Spende erwünscht.

Bücher

Allescher, Hans-Dieter u.a.: Hilfe bei Darmkrebs.
Trias, 2005
Inhalt: Sachlich und kompetent beraten die Autoren in allen Phasen der Krankheit: vom Verdacht über die Diagnose und Therapie bis hin zur Nachsorge und Reha, mehr auf den Seiten der Felix Burda Stiftung, mit deren Hilfe dieses Buch entstand.

Boucher, Sandy: Im Herzen des Feuers - Eine buddhistische Frau durchlebt den Krebs. Theseus, 2001.
Inhalt: Plötzlich und unerwartet wird Sandy Boucher mit der Diagnose Darmkrebs konfrontiert. Die Krankheit, die Operation und die sich anschliessende Chemotherapie verändern jeden Bereich ihres Lebens - den Körper, die Arbeit, die Liebesbeziehung, die Freundschaften. Ein dichtes Netzwerk an Freunden und Kollegen stehen ihr bei und helfen, den Alltag zu bewältigen. Und doch ist sie in ihren Entscheidung und Empfindungen allein. Im Einklang mit ihrem Körper trifft sie die Entscheidung, die Chemotherapie nach 21 Monaten zu beenden und erfährt: Heilung verlangt Geduld. Dabei helfen ihr die Erkenntnisse und Praktiken ihrer buddhistischen Orientierung. Ein sehr schönes, berührendes Buch über ein Leben, eine Krise, bewußte Entscheidungen und den Umgang mit der Angst.

Delbrück, Hermann: Darmkrebs - Rat und Hilfe für Betroffene und Angehörige. Kohlhammer, 2004. Inhalt: Ein guter erster Einstieg für die alle Darmkrebspatienten und Angehörigen.

Allescher, Hans-Dieter; Kors, Astrid und Drebing, Verena: Hilfe bei Darmkrebs. Trias 2004. Inhalt: Einführender Ratgeber für Patienten und Angehörige.

Delbrück, Hermann: Künstlicher Darmausgang nach Krebs - Rat und Hilfe für Betroffene und Angehörige. Kohlhammer, 1997. Inhalt: In bewährter Delbrück-Manier ist dies Buch ein guter erster Einstieg für die Patienten, die sich grundsätzlich über die OP und das Leben mit dem neuen Darmausgang informieren wollen.

abgelegt unter: ,
Termine
7. Offene Krebskonferenz: PATIENT-SEIN HEUTE. GEMEINSAM STARK! 18.11.2017 10:00 - 16:30 — Yachthafenresidenz Hohe Düne Rostock-Warnemünde
Pflege 4.0 – Digitale Versorgung in der Pflege 20.11.2017 14:00 - 19:00 — Berlin
Gesundheits-Selbsthilfe im 21. Jahrhundert 06.12.2017 16:00 - 19:30 — Sozialverband Deutschland e. V. – Bundesverband (SoVD), Stralauer Straße 63, 10179 Berlin
Kommende Termine…
Buchtipp

Buch-Cover

 

Keimarm kochen

Rezepte und Empfehlungen für Menschen mit Immunsuppression. Rezepte für die Zeit nach einer Transplantation oder wenn aus anderen Gründen keimarm und dabei vitaminreich und schmackhaft gegessen werden soll. Alltagstaugliche Tipps zu Hygiene und keimarmer Zubereitung: "Brat es, koch es, back es oder vergiss es". Die Rezepte in diesem Buch wurden von Ärzten des Universitätsklinikums Würzburg überprüft. Stephan Klein: Keimarm kochen, ISBN 978-3-00-046852-0, 16,95 €


Keimarm Kochen Website