Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Das Informationsnetz für Krebspatienten und Angehörige

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Studienteilnehmer gesucht: Lebensqualität bei Prostatakrebs

Studienteilnehmer gesucht: Lebensqualität bei Prostatakrebs

Team an der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) erforscht wie an Prostatakrebs erkrankte Männer ihren Alltag mit der Erkrankung bewältigen und gestalten. Welche Rolle spielt dabei die Selbsthilfe?

Studienteilnehmer gesucht
MHH-Forscher untersuchen Lebensqualität von Menschen mit Prostatakrebs
Viele Menschen leben heute mit Prostatakrebs. Ein Forschungsteam der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) möchte herausfinden, wie es diesen Menschen im Alltag geht. In der SHILD-Studie sollen unter anderem folgende Fragen geklärt werden: Wie bewerten chronisch kranke Patienten ihre Behandlung? Wie hoch ist ihre Lebensqualität? Sind ihr Alltag und ihr soziales Leben durch die Krankheit beeinträchtigt? Was wissen sie über ihre Gesundheit und Krankheit? Darüber hinaus wollen die Wissenschaftler auch ermitteln, welche Rolle Selbsthilfegruppen für die Betroffenen spielen. Kann die Teilnahme an einer Selbsthilfegruppe die Erkrankten oder auch deren Angehörige entlasten? Um diese Fragen beantworten zu können und Näheres über die Situation und die Wünsche von Menschen mit Prostatakrebs zu erfahren, suchen die Forscher dringend Studienteilnehmer.
Interessierte finden alle weiteren Informationen zur Teilnahme im Internet unter: Marius Haack, Institut für Epidemiologie, Sozialmedizin und Gesundheitssystemforschung, Telefon (0511) 532-8426, shild@mh-hannover.de. https://www.mh-hannover.de

Buchtipp

Buch-Cover

 

Keimarm kochen

Rezepte und Empfehlungen für Menschen mit Immunsuppression. Rezepte für die Zeit nach einer Transplantation oder wenn aus anderen Gründen keimarm und dabei vitaminreich und schmackhaft gegessen werden soll. Alltagstaugliche Tipps zu Hygiene und keimarmer Zubereitung: "Brat es, koch es, back es oder vergiss es". Die Rezepte in diesem Buch wurden von Ärzten des Universitätsklinikums Würzburg überprüft. Stephan Klein: Keimarm kochen, ISBN 978-3-00-046852-0, 16,95 €


Keimarm Kochen Website