Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Das Informationsnetz für Krebspatienten und Angehörige

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Termine / Heilwege und Heilungsgeschichten. Lesung mit Sascha Koller

Heilwege und Heilungsgeschichten. Lesung mit Sascha Koller

22. 11.2016, 18:00 Uhr, Wilmersdorf : Heilwege und Heilungsgeschichten
Wann 22.11.2016
von 18:00 bis 21:00
Wo Berlin - Wilmersdorf
Name Dipl. Psych. Beatrice Huber
Kontakttelefon 88 92 18 58
Termin übernehmen vCal
iCal

Von Heilwegen und Heilungsgeschichten

Programm

  1. Die Beraterinnen stellen Ihnen das Projekt "Heilwege" vor.
  2. Lesung mit Sascha Koller: Schritt für Schritt bergauf. Vom Krebspatienten zum Kilimanjaro-Besteiger
  3. Bei Häppchen und in Gesprächen: Lernen Sie unsere Beraterinnen kennen

Wann:
Dienstag, 22. November 2016
Einlass 18:00 Uhr, Beginn 18:15 Uhr
Bitte melden Sie sich an, die Anzahl der Plätze ist begrenzt:
030-88 92 18 58
auskunft@patiententelefon.de
Frau Huber & Frau Hohmann

Wo:
Weisser Elefant, rollstuhlgerechter Zugang
Wegenerstraße 1 / Sigmaringer Straße, 10713 Berlin
U Fehrbelliner Platz
U Blissestraße
Bus 101, 104, 249
http://www.weisser-elefant.de/

Was:
Heilwege, ein kostenfreies Beratungsangebot richtet sich an Menschen, die schon länger an einer belastenden Krankheit leiden. Wir unterstützen Sie dabei, Ihren individuellen Heilungsweg zu entdecken. Im Zentrum der Beratung steht, Ihr Selbstheilungspotential zu erkennen und beleben zu lernen. Wir zeigen Ihnen Therapiemöglichkeiten auf und vermitteln  Angebote und Hilfen. Die Beratung ist telefonisch oder als persönlichees Coaching möglich.
https://heilungsgeschichten.org/de/heilwege/wir-helfen.html

Lesung mit Bildern:
Vom Krebspatienten zum Kilimanjaro-Besteiger. Schritt für Schritt bergauf. Autor: Sascha Koller
Sascha Koller, vor seiner Erkrankung Sportler, Wanderer und Reiselustiger erkrankt im Alter von 27 Jahren. Die Behandlungen zehren ihn körperlich wie mental aus. Er beginnt wieder bei Null, erreicht nach und nach sich selbst gesetzte Ziele, und erfüllt sich zehn Jahre nach der Entfernung des Tumors einen Traum: die Besteigung des Kilimanjaro. Sein Buch macht Mut, vermittelt Hoffnung und Optimismus. Ein authentischer, humorvoller und mitreißender Bericht eines Hobbysportlers über das große Abenteuer Kilimanjaro-Besteigung, mit den Leiden eines chronisch Kranken im Rucksack. Verlagsseite
http://www.epubli.de/shop/buch/Krebspatienten-zum-Kilimanjaro-Besteiger-Sascha-Koller-9783737571531/51335#beschreibung

Wer:
Heilungsgeschichten.org ist ein gemeinsames Projekt der St. Leonhards-Akademie und des Fördervereins INKA. Die Beratung zu Heilwegen und zuverlässiger Gesundheitsinformation fördert die Selbstbestimmung und aktive Eigenhilfe.
https://www.inkanet.de/ueber-uns/kooperation

Veranstalter
St. Leonhards-Akademie, Büro Berlin
Bleibtreustraße 10-11
10623 Berlin
Patiententelefon: 030-88 92 18 58
www.Heilungsgeschichten.org
www.patiententelefon.de

Moderation: Evelyne Hohmann


Buchtipp

Buch-Cover

 

Keimarm kochen

Rezepte und Empfehlungen für Menschen mit Immunsuppression. Rezepte für die Zeit nach einer Transplantation oder wenn aus anderen Gründen keimarm und dabei vitaminreich und schmackhaft gegessen werden soll. Alltagstaugliche Tipps zu Hygiene und keimarmer Zubereitung: "Brat es, koch es, back es oder vergiss es". Die Rezepte in diesem Buch wurden von Ärzten des Universitätsklinikums Würzburg überprüft. Stephan Klein: Keimarm kochen, ISBN 978-3-00-046852-0, 16,95 €


Keimarm Kochen Website