Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Das Informationsnetz für Krebspatienten und Angehörige

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Termine / 7. Offene Krebskonferenz: PATIENT-SEIN HEUTE. GEMEINSAM STARK!

7. Offene Krebskonferenz: PATIENT-SEIN HEUTE. GEMEINSAM STARK!

Krebskonferenz Krebsselbsthilfe
Wann 18.11.2017
von 10:00 bis 16:30
Wo Yachthafenresidenz Hohe Düne Rostock-Warnemünde
Name Landeskrebsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern e. V.
Termin übernehmen vCal
iCal

Auf der bundesweit größten Veranstaltung für Patienten und Angehörige zum Thema Krebs erfahren Sie u.a. Aktuelles über

  • die neuesten Entwicklungen in der modernen Krebstherapie (in Chirurgie, Chemo- und Strahlentherapie)
  • die Behandlungsmöglichkeiten der einzelnen Organe
  • die Zusammenhänge von Ernährung, Sport und Krebs
  • sowie unterstützende Therapien und Palliativmedizin

aus der Sichtweise von Betroffenen und Experten.

Sie haben Gelegenheit zu Gesprächen

  • mit Selbsthilfeorganisationen,
  • Experten
  • mit anderen Betroffenen und Angehörigen.

Die Offene Krebskonferenz findet alle zwei Jahre im Herbst statt und wird von der Stiftung Deutsche Krebshilfe, der Deutschen Krebsgesellschaft e. V. und der Landeskrebsgesellschaft des jeweiligen Bundeslandes organisiert. Die Teilnahme ist kostenfrei.

2017 steht die OKK unter der Schirmherrschaft des Ministers für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Mecklenburg-Vorpommern, Harry Glawe.

Weitere Informationen über diesen Termin…

Termine
7. Offene Krebskonferenz: PATIENT-SEIN HEUTE. GEMEINSAM STARK! 18.11.2017 10:00 - 16:30 — Yachthafenresidenz Hohe Düne Rostock-Warnemünde
Pflege 4.0 – Digitale Versorgung in der Pflege 20.11.2017 14:00 - 19:00 — Berlin
Gesundheits-Selbsthilfe im 21. Jahrhundert 06.12.2017 16:00 - 19:30 — Sozialverband Deutschland e. V. – Bundesverband (SoVD), Stralauer Straße 63, 10179 Berlin
Kommende Termine…
Buchtipp

Buch-Cover

 

Keimarm kochen

Rezepte und Empfehlungen für Menschen mit Immunsuppression. Rezepte für die Zeit nach einer Transplantation oder wenn aus anderen Gründen keimarm und dabei vitaminreich und schmackhaft gegessen werden soll. Alltagstaugliche Tipps zu Hygiene und keimarmer Zubereitung: "Brat es, koch es, back es oder vergiss es". Die Rezepte in diesem Buch wurden von Ärzten des Universitätsklinikums Würzburg überprüft. Stephan Klein: Keimarm kochen, ISBN 978-3-00-046852-0, 16,95 €


Keimarm Kochen Website